Email:yonghong012@yhaluminum.comHangzhou Yonghong Aluminiumindustrie Co., Ltd.

Hangzhou Yonghong Aluminiumindustrie Co., Ltd.

Dank an China hat der globale Aluminiummarkt endlich einen Wendepunkt eingeleitet
Die Aluminiumpreise auf der ganzen Linie, die Chinas Winterproduktion sagte, wird die globale Aluminiumproduktion dazu veranlassen, die jährlichen 4 Millionen Tonnen zu reduzieren, die von diesen betroffen sind, in den nächsten zwei Jahren wird der globale Aluminiummarkt ein Überangebot sein, zu einem kleinen Versorgungsengpässe.
8. März, die Medien berichtet, dass China wird ein Teil der Region Eisen und Stahl, elektrolytischen Aluminium, Aluminiumoxid begrenzte Produktion. Laut NetEase berichtet, dass das chinesische Ministerium für Umweltschutz und andere vier Ministerien und 6 Provinzen und Städte Ende Februar gemeinsam die "Peking-Tianjin-Hebei und die umliegenden Gebiete im Jahr 2017 Luftreinhaltung Prävention und Kontrolle Arbeitsprogramm". Arbeitsprogramm erfordert Shijiazhuang, Tangshan, Handan, Anyang und andere wichtige Städte in der Heizsaison Eisen Produktionskapazität von 50%, um die Heizsaison Elektrolyt-Aluminium-Anlage begrenzt Produktion von mehr als 30%, Aluminiumoxid-Geschäft begrenzt etwa 30%.
Goldman Sachs sagte, zusätzlich zur Verringerung der Luftverschmutzung, wird die Verringerung der Aluminium-Produktionskapazität auch eine unterstützende Rolle für die chinesische Wirtschaft, die dazu beitragen, Chinas Aluminium-Anlage profitieren können, wodurch die Bank die Bilanz zu verbessern. Dies erhöht die Möglichkeit, dass China die Aluminiumproduktionskapazität umsetzt.
Goldman Sachs wies darauf hin, dass in der Tat, die aktuelle Aluminium ist bereits nach der Kohle, Stahl Versorgung Seite des nächsten Ziels der Reform.
Goldman Sachs Forschung zeigt, dass die Aluminium-Industrie ist die Eisen-und Stahl-, Kohle-und Chemie-Industrie, die schlimmsten Fall von schlechten Schulden in einer Branche, einschließlich der Aluminium-Industrie nach der Leverage-Verhältnis von Stahl-und Kohle-Industrie. In den vergangenen zwei Jahren haben diese drei Branchen die Angebotsseite der Reform erlebt.
Jetzt gibt es deutliche Beweise dafür, dass China die Aluminiumproduktionskapazität im Winter reduzieren wird. Goldman Sachs erwartet, dass dies eine Verringerung der Aluminiumproduktion um 4 Millionen Tonnen oder 1 Million Tonnen im Jahr 2017 um 2 Millionen Tonnen im Jahr 2018 zur Folge haben wird. Auf der Grundlage von Goldman Sachs Schätzungen wird dies in den globalen Aluminium-Markt in 2017 und 2018 führen Es gibt etwa 235KT und 373KT Lücke, und bevor Goldman Sachs erwartet wird, um die globale Aluminiumindustrie 167KT und 561KT Überschuss zu bestehen.
Goldman Sachs glaubt, dass die Versorgungslücke, gepaart mit den Aluminiumprodukten, die in den vorgelagerten Preisen verwendet werden, zu höher als erwarteten Gewinnen in der Industrie führen wird. So hat Goldman Sachs den Preis von 3 Monaten / 6 Monaten / 9 Monaten erwartet, um $ 1942 / Tonne, 2000 US-Dollar / Tonne, 2100 US-Dollar / Tonne erwartet. Goldman's Erwartungen für 2017 und 2018 sind $ 1942 / Tonne und $ 1950 / t. Derzeit sind die LME-Aluminiumpreise etwa 1877 US-Dollar / Tonne.
Aluminium-Bauxit und Kohlenstoff für Aluminium ist in den letzten Monaten sehr gestiegen, und Goldman Sachs glaubt, dass die Preise weiter steigen werden.
In den nächsten drei Monaten wird erwartet, dass Goldman Sachs in Aluminiumpreisen steigen wird, vor allem, dass China und die Weltwirtschaft abholen, die globalen PMI und Chinas Kreditdaten haben vor kurzem abgeholt. Allerdings sind derzeit Aluminiumpreise von der Aluminiumindustrie auf die Auswirkungen der Produktion Preise oder wird relativ klein, weil es auf 6-7 Monate später sein kann, kann die tatsächliche Produktionslücke auftreten. Aber von 6 bis 12 Monaten der Zeit, ist die Aussicht auf Aluminiumpreise beträchtlich.
Die Analyse, auf der einen Seite, wenn die Regierung erwartet wird, um die Produktionskapazität durchzuführen, dann kann es weitere Aluminiumpreise bis Raum geben. Allerdings ist das Abwärtsrisiko von Aluminium, dass Chinas wirtschaftliche Abschwächung zu einer schwächeren Nachfrage führen kann.


Copyright © Hangzhou Yonghong Aluminiumindustrie Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
QR Code